Anregende Schönheit

Schönheit gedeiht
bei guter Pflege überall.

Wollte es mir leicht machen und jemand Berühmtes/Bekanntes zitieren zu Malven oder Mauerblümchen oder Rosarot….
Nix oder nix passendes war zu meiner Vorstellung auffindbar.

Statt mit fremden Federn mich zu schmücken, kann ich mich nun rühmen diesen Spruch aus eigener Schöpferkraft ersonnen zu haben. 🙂

Handled with good care
Beauty thrives everywhere

Sinngebung

Flowerpower © Ab 2017 Dorita Colorgetics

Der menschliche Geist ist darauf angelegt in allem nach einem tieferen Sinn zu suchen, Muster zu entdecken, Bedeutung finden. Selbst noch bei der albernsten Belanglosigkeit, dem katastrophalsten Desaster, der schrecklichsten Verletzung, größten Niederlage/-tracht.

Tage, Monate, Jahre, viele Erfahrungen später, wenn die Zeit Wunden heilte und Perspektiven veränderte, reift Erkenntnis: es sei wohl schicksalhaft gewesen. Auf lange Sicht macht das oft sogar Sinn. A passierte und veranlasste zu B, was zu C führte und XYZ bescherte. Das ursprüngliche Kuddelmuddel wandelt sich in einen wohlgefügten Baustein eines größeren Ganzen. Dahinter einen höheren Plan zu vermuten, mag dazu beitragen dem eigenen Sein mehr Gewicht und Erhabenheit zu verleihen.
Ob wir das Ergebnis bzw. unser Empfinden über das Ergebnis positiv oder negativ werten, hängt auch mit unserer Persönlichkeit zusammen. Also ob für einen selbst jene berüchtigten Gläser eher voll oder leer ausfallen – oder wir tendenziell zum falschen Glase greifen.

Damit habe ich obigem Bild einen Mehrwert verliehen. Zuvor handelte es sich um ein schlichtes Blümchenfoto, das ich im Vorbeilaufen aufgenommen habe. Ein paar ungehemmte Retuscheschritte später, ergänzt um ein paar wohl bedachte Worte, hebt es sich heraus aus der Masse vieler netter Blümchenbilder. So lautet zumindest meine These. Und damit schließt sich einmal mehr der Kreis meines bedeutungsorientierten Geistes zum Thema Sinnsuche-Sinnfindung-Sinngebung.

Blümelis © Ab 2017 Dorita Colorgetics
Blümelis © Ab 2017 Dorita Colorgetics

Pimp in Pink – Wer’s glaubt

Flowerpower2-Dorita-Colorgetics-2017

Das folgende Zitat klingt zu ‚alternativ’* um wahr zu sein:

I believe in overdressing. I believe in primping at leisure and wearing lipstick. I believe in pink. I believe that loving is the best calorie-burner. I believe in kissing. I believe that happy girls are the prettiest girls… and I believe in miracles.

Wird seit 2008 gern der 1993 verstorbenen Audrey Hepburn zugeschrieben. Ist so z. B in Olineausgaben der Vogue zu finden. Zweifelsfreie Belege fehlen.

Mir fehlt auch das Verständnis, weshalb gerade Audrey H. zu Overdressing und Primpen im FreizeitPimpLook hätte aufrufen sollen. Sie war ja immer eher ein Vertreterin von Anmut und Eleganz.

*Alternative Fakten erfreuten sich schon früher einer gewissen Beliebtheit.

Sich ein Bild machen von der Welt 

Buddha-2-Dorita-Colorgetics-2017

Sind ‚manische Selfieshooter‘ total selbst verliebt oder unterwerfen sie sich nur achtlos einem Trend?

Dank heutiger Smartphone Technologie lässt sich jederzeit eine Kamera zücken. Manche ergehen sich dabei in Selfie-Orgien, andere halten akribisch jede Mahlzeit fest und wieder andere knipsen andere Lieblingsmotive. 

Spannend bleibt, was wir dabei (als) wahr-nehmen. Worauf auch immer wir uns fokussieren, es schärft den Blick. Auch für sich selbst.

Beobachte bei mir: Ich laufe einerseits mit erhöhter Aufmerksamkeit durch mein reales Leben, um andererseits bemerkenswerte Fundstücke für mein virtuelles aufzuspüren.

So ein Buddha in einem Vorgarten liefert dafür eine perfekte Bildvorgabe. 

Auf die Größe kommt es sehr wohl an

Katze-Dorita-Colorgetics-2017

So ein kleiner Stubentiger wirkt ja sooooo süß…. Manche sind derart goldig, dass sie Ihrem Personal* zu Goldgruben wurden.

Gern möchte Mensch das niedliche Raubtierchen streichelnd zum Schnurren bringen.

Einem ausgewachsenen Tiger gegenüber   herrscht dagegen Skepsis, wer tatsächlich an der Spitze der Nahrungskette steht. Zu Recht, denn im unmittelbaren Zweikampf zieht unsere Gattung den Kürzeren – zumindest solange Waffen aus dem Spiel bleiben.

* Hund hat Frauchen / Herrchen, Katzen haben Personal 😉

Gleich und gleich gesellt sich gern

Storch-und-Storch-Dorita-Colorgetics-2017

und Gegensätze ziehen sich an.

Mir ist unbekannt, welcher Storch zuerst auf dem Dach trohnte:

  • Der originelle Wetterstorch links?
  • Der originale Weißstorch rechts?

Der rechte hat jedenfalls sein passendes storchiges Pendant gefunden, wovon der Nachwuchs im Nest zeugt.

Weiterlesen „Gleich und gleich gesellt sich gern“